Kanada 2019

Another Blick in the Mall – Wandern und Wundern in Edmonton

In Edmonton habe ich einen meiner letzten freien Tage während meiner Zeit in Airdrie verbracht. Edmonton ist die Hauptstadt von Alberta und definitiv mal einen Besuch wert. Die Stadt selber wirkt eher grau und trist, aber wie die nächsten Bilder zeigen werden, gibt es trotzdem einige schöne Orte, für die es sich lohnt, 3 Stunden mit dem Auto zu fahren.

Einer dieser Orte ist das Regierungsgebäude. Ich habe an einer Tour durch das das „Alberta Legislature Building“ teilgenommen und sehr interessante Dinge über das kanadische Gesetzgebungsverfahren erfahren. Besonders spannend daran ist, was für einen Platz die englische Queen einnimmt, die ja das kanadische Staatsoberhaupt ist. Ohne sie können die Kanadier gar keine Gesetze erlassen.

Nach diesem informativen Besuch ging es dann zum Hauptziel des Tages: Die „West Edmonton Mall“! Diese Mall war bis 2004 die größte der Welt. Heute ist sie mit 350.000 m² Verkaufsfläche das größte Einkaufszentrum in Nordamerika und auf der Weltrangliste auf Platz 6. Wikipedia hat mir verraten, dass die Mall sogar einige Rekorde hält:

  • weltgrößter Indoor-Freizeitpark
  • weltgrößte Dreifach-Indoor-Looping-Achterbahn
  • weltgrößter Indoor-Fluss
  • weltgrößte Parkfläche
  • weltgrößter festinstallierter Indoor-Bungeejumping-Turm
  • weltgrößtes Wellenbad

Obwohl dieser Tag gar kein Wandertag werden sollte, hab ich meinen Schrittzähler wieder ordentlich beeindruckt.

Das erste, was ich in der Mall gesehen habe, war ein riesiges Boot im Wasser. Erst ein paar Minuten später ist mir aufgefallen, dass dort auch ein Seelöwenbecken war. Da bin ich natürlich nicht drumherum gekommen, mir eine Seelöwenshow anzusehen.

Den Rest des Nachmittages verbrachte ich mit „absolut-fasziniert-durch-die-Mall-schlendern“ und abgerundet wurde der ganze Tag dann mit einer Fahrt auf der „weltgrößten Dreifach-Indoor-Looping-Achterbahn“.

Alles in allem also ein freier Tag der etwas anderen Art. Das bedeutet aber nicht, dass er weniger beeindruckend war als durch die kanadische Natur zu wandern. Dieses ganze Land ist mit all seinen Facetten einfach sehr beeindruckend.

Ein Kommentar

  • Tuna

    Liebe Carolin,
    wie wunderbar Du doch schreibst und einen mit auf Deine tolle Reise nimmst. Vielen Dank für all die imposanten Eindrücke.
    Ich freue mich auf den nächsten Beitrag. Bye, Tuna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.